Home
Unternehmen
Leistung
Maschinen
Qualtätsmanagement
Kontakt - Impressum

Qualitätsmanagement

Das Streben nach Qualität und Perfektion ist ein festverankertes Unternehmensprinzip der Schmid + Lorenz GmbH und ist die Basis für gesundes Wachstum und hohe Wettbewerbsfähigkeit.
Nicht zuletzt darauf gründet sich das Vertrauen, das uns langjährige Kunden entgegenbringen, wenn Sie ihre hohen Anforderungen an Präzision durch uns erfüllt wissen.

Um unseren Kunden Sicherheit für Entscheidung und Investition zu gewährleisten, haben wir für unsere Produktions-, Fertigungs- und Verwaltungsprozesse ein Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN EN ISO 13485:2012 - EN ISO 13485:2012 + AC:2012 aufgebaut und zertifiziert. Dies garantiert uns selbst die für die Qualitätsbeherrschung erforderliche Prozess-Sicherheit und Reproduzierbarkeit. Und unseren Kunden immer aufs Neue eine präzise und kompromisslose Qualität.

In Form eines dokumentierten Qualitätsmanagement-Systems geben wir unseren Kunden Einblick in die Führung und den Ablauf unserer innerbetrieblichen Prozesse.

Die acht Grundsätze unseres Unternehmens lauten wie folgt:
Kundenorientierung: Wir sind abhängig von unseren Kunden und müssen daher gegenwärtige und zukünftige Erfordernisse der Kunden verstehen, deren Anforderungen erfüllen und danach streben, deren Erwartungen zu übertreffen.
Führung: Unsere Führungskräfte schaffen die Übereinstimmung von Zweck und Ausrichtung der Unternehmung. Sie sollen das interne Umfeld schaffen und erhalten, indem sich alle Mitarbeiter voll und ganz für die Erreichung der Ziele unserer Unternehmung einsetzen können.
Einbeziehung aller Mitarbeiter: Auf allen Ebenen machen unsere Mitarbeiter das Wesen unserer Unternehmung aus. Die vollständige Einbeziehung unserer Mitarbeiter ermöglicht, ihre Fähigkeiten zum Nutzen der Unternehmung einzusetzen.
Prozessorientierter Ansatz: Ein erwünschtes Ergebnis lässt sich effizient erreichen, wenn alle unsere Tätigkeiten und die dazugehörigen Ressourcen als Prozess geleitet und gelenkt werden.
Systemorientierter Managementansatz: Das Erkennen, Verstehen, Leiten und Lenken von miteinander in Wechselbeziehung stehenden Prozessen als System tragen zur Wirksamkeit und Effizienz unserer Unternehmung beim Erreichen unserer Ziele bei.
Ständige Verbesserung: Die ständige Verbesserung der Gesamtleistung unserer Unternehmung stellt ein permanentes Ziel der Unternehmung dar.
Sachbezogener Ansatz zur Entscheidungsfindung: Alle wirksamen Entscheidungen beruhen auf der Analyse von Daten und Informationen.
Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen: Unsere Unternehmung und unsere Lieferanten sind voneinander abhängig. Beziehungen zum gegenseitigen Nutzen erhöhen die Wertschöpfungsfähigkeit beider Seiten.

Bei der Qualitätssicherung bauen wir aber nicht nur auf unsere langjährige Erfahrung und praxiserprobtes Qualitätsmanagement, sondern auf modernste Prüf- und Testmethoden mittels bildgebender Verfahren. Dies gibt uns ein sehr effizientes Verfahren, die Qualität unserer Produkte zu 100 Prozent zu kontrollieren

Unsere Zertifikate:
Zertifikat Qualitaetsmanagementsystem DIN EN ISO 13485
Zertifikat Qualitaetsmanagementsystem DIN EN ISO 9001